Herzlich Willkommen!

 

Am Dienstag, 13.08.2019 wurden unsere neuen ABC-Schützen von der ganzen Schule feierlich begrüßt.

Begleitet von ihren Eltern und bepackt mit bunten Schultüten und ihren neuen Schulranzen lauschten die Kleinen den Vorträgen der Klassen 2, 3 und 4.

Gespannt gingen sie im Anschluss mit Ihrer Klassenlehrerin Frau Barbara Krebs  zum ersten Kennenlernen in ihre Klasse.

Schuleinschreibung Schuljahr 2020/2021

In der Grundschule Oberkail findet die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2020/2021 an folgendem Termin statt:

Dienstag, 27.08.2019 von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Bitte kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind zu Anmeldung. Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen.

Sollten Sie zu dem o. g. Termin verhindert sein, rufen Sie uns bitte an und wir werden einen neuen Termin vereinbaren.

Informationen zum Schulanfang in Rheinland-Pfalz

Schulpflicht

Alle Kinder, die bis zum 31. August das sechste Lebensjahr vollenden, unterliegen der Schulpflicht und besuchen die Grundschule mit Beginn des Schuljahres (siehe § 57 Schulgesetz).

Vorzeitige Einschulung

Kinder, die nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Grundschule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht des 1. Schuljahres teilnehmen werden. Über die Aufnahme der so genannten „Kann-Kinder“ entscheidet die Schulleiterin bzw. der Schulleiter der jeweiligen

Grundschüler zu Besuch beim Musikverein Oberkail

Unterricht zum Anfassen erlebten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oberkail in der letzten Schulwoche vor den Ferien. Sie besuchten den Musikverein Oberkail und lernten die verschiedenen Blasinstrumente hautnah kennen. Nachdem die Schüler bereits im Vorfeld im Unterricht die verschiedenen Instrumente und deren Instrumentengruppen behandelt haben, hatten sie nun Gelegenheit diese einmal selbst auszuprobieren.

Wie klingt eine Trompete? Wie ist ein Blasorchester aufgebaut? Diese und viele weitere Fragen konnten beantwortet werden.

Alle Beteiligten sind sich einig: es war ein rundum gelungener Besuch.

Die Grundschule Oberkail bleibt bestehen!

Diese schöne Nachricht haben wir mit großer Freude erhalten und Sie haben dies bestimmt schon von den Kindern, Eltern oder aus der Zeitung erfahren.

Ein herzliches Dankeschön möchten wir  ALLEN sagen, die für unser Bestehen gekämpft , sich Zeit genommen, Briefe geschrieben, Unterschriften gesammelt, Ideen umgesetzt, Gespräche geführt und an uns geglaubt haben.

Lasst unsere Schule im Dorf!

Schüler, Eltern und Lehrer kämpfen für den Erhalt unserer Schule. Es wurden 1000 Postkarten an die Bildungsministerin gedruckt mit dem Text „Lasst unsere Schule im Dorf! Kampf gegen die Landflucht!!“.
„Da kann jeder noch was dazuschreiben oder sie einfach abschicken“, sagt Schulelternsprecherin Tanja Densborn.

Die Karten liegen u.a.  beim Friseur und in der Physiotherapiepraxis aus.

Unterstützen sie bitte auch die Petition, die der Elternausschuss der Grundschule Mörsdorf gestartet hat.
Das Motto „Rettet unsere Zwergenschulen! Kleine Grundschulen müssen bleiben!!“